Herzlich Willkommen, liebe Baugemeinschaften!

Im Herbst 2017 werden wir im Neuen Hulsberg-Viertel für das Baufeld "Friedrich Karl" ein Verkaufsverfahren starten.
Die Besonderheit: Wir wollen dieses Verkaufsverfahren zunächst exklusiv an Baugemeinschaften adressieren.

Am 8. Mai 2017 haben der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr und die Grundstücksentwicklung Klinikum Bremen-Mitte GmbH & Co. KG (GEG) eine öffentliche Veranstaltung durchgeführt, in deren Rahmen über den geplanten Verkauf des Baugrundstückes "Friedrich Karl" im künftigen "Neuen Hulsberg-Viertel" informiert wurde.

Gegenstand der Informationen waren:
- Die zu erwartenden baurechtlichen Rahmenbedingungen, die sich aus dem Bebauungsplan ergeben, der zum Zeitpunkt der Veranstaltung vorerst nur als Entwurf vorlag.
- Die zu erwartenden Rahmenbedingungen, zu denen das Verkaufsverfahren durchgeführt werden könnte.
- Der ermittelte Verkehrswert und weitere Aspekte, die Auswirkungen auf die Projektkosten haben können, wie z. B., ein Quartiersverein und Regelungen zu Stellplatzablösen bzw. Stellplatzbaulasten.

Die Präsentationen zu diesen Vorträgen können hier heruntergeladen werden.

Alle hier veröffentlichen Informationen sind ohne Gewähr. Irrtum vorbehalten.

Für weitere Informationen zum Baufeld Friedrich Karl wenden Sie sich an die GEG, Tel.: +49 421 792 732 22